Neue Anfängerkurse

Nach den Sommerferien bietet der Taekwondo-Kerpen e.V. neue Kurse für Anfänger in

jedem Alter an.

Damit jeder seinem Alter entsprechend individuell gefördert werden kann, werden drei Kurse angeboten. Minis ab 3-6 Jahren, Kinder ab 6-12 Jahren, Jugendliche und Erwachsene ab 13 Jahren.

Bei den Erwachsenen gibt es nach oben keine Grenzen. Der Älteste ist gerade 68 Jahre jung geworden.

Beim Taekwondo stehen in erster Linie die Körperschulung und die Gesundheit im Vordergrund.

Am Anfang werden keine Voraussetzungen erwartet. Es werden systematisch Koordination, Beweglichkeit, Kondition und Konzentration aufgebaut. Die Trainer sind nicht nur sehr erfahrene Taekwondo-kas, sondern auch ausgebildete und lizenzierte Trainer des Deutschen Sportbund.

Die Intensität der Sportart wird natürlich dem Alter angepasst. Vom Leistungssport bis zum reinen Breitensport ist hier alles möglich.

Info über Zeit und Ort, erfahren Sie unter 02237/2498